Händlersuche

Einfach Ihre vollständige Postleitzahl eingeben und wir nennen Ihnen einen Händler in Ihrer Nähe.

Wechsel in der Geschäftsführung

Hermann Röser verabschiedet sich Ende April in den Ruhestand – Nachfolger ist Martin Dettmer

Brühl, 4. März 2013: Martin Dettmer übernimmt im April dieGeschäftsführung von DOM Sicherheitstechnik in Brühl und wird in dieser Position das zukünftige Wachstum von DOM in Europa Verantworten sowie für die Niederlassungen in den Niederlanden und der Schweiz zuständig sein. Er folgt auf Hermann Röser, der DOM viele Jahre erfolgreich leitete und nun in den Ruhestand geht. Um einen fließenden Übergang zu gewährleisten, ist Dettmer seit Mitte Februar in Brühl und erhält Einblick in alle Firmenbereiche.

Martin Dettmer war zuvor Geschäftsführer der Metallwerk Elisenhütte GmbH. Der studierte Diplom-Wirtschaftsingenieur verfügt überlangjährige Erfahrung in der Unternehmensführung und freut sich auf die neue Herausforderung: „DOM ist ein Unternehmen mit Weltruf und ich freue mich sehr auf die spannende Aufgabe, diese Erfolgsgeschichte in Zukunft entscheidend mit zu gestalten."

Offiziell wird der neue Mann an der Spitze bei derJahrespressekonferenz am 12. März 2013 vorgestellt. DOMSicherheitstechnik gehört zu den weltweit führenden Herstellern von mechanischer Schließtechnik sowie elektronischen Zutrittskontrollsystemen und beschäftigt 467 Mitarbeiter.